Startseite

Mediathek

Regulationsdiagnostik


Webinare

 
Fortschritt erleben

Innovative Diagnose- und Therapiesysteme
...für eine zeitgemäße und ganzheitliche Integrativmedizin


Das Regulationsdiagnose-System für Ärzte, Heilpraktiker und Therapeuten

So funktioniert das ReguScope
Das ReguScope ist ein Diagnossystem zur Untersuchung der Regulationsfähigkeit des Organismus. Nach unserer Erfahrung ist die Regulationsfähigkeit von erheblicher Bedeutung für eine erfolgreiche Therapie, da es eine wichtige Aufgabe der Regulation ist, sich ständig und möglichst schnell mit geringem Energieaufwand inneren und äußeren Veränderungen anzupassen.

Diese Regulationsfähigkeit des Patienten soll durch Messungen des Hautwiderstandes erfasst und analysiert werden. Das ReguScope nutzt als Indikatorsystem die Leitfähigkeit der Haut. Hierfür werden mit einem speziellen Messstift 1.000 Hautwiderstandsmessungen an den Innen- und Außenseiten beider Hände vorgenommen. Durch die ausgereifte Technik beträgt die Messzeit nur ca. 4 Minuten.

Die ReguScope Med Software wertet die Messungen aus und verwendet diese für tiefergehende Darstellungen der Analysen, um mögliche Disbalancen eines Menschen auf verschiedenen Ebenen grafisch anzeigen zu können.

Als Grundlage dient die Erfahrung von mehr als 100.000 durchgeführten Messungen an gesunden und kranken Menschen, von denen die repräsentativsten 10.000 statistisch erfasst als Grundlage für die Auswertung der ReguScope-Software genutzt wurden.

Mehr Infos zum ReguScope finden Sie hier...


HINWEIS: Wissenschaft und Schulmedizin erkennen das ReguScope und dessen Anwendungen aufgrund fehlender wissenschaftlicher Nachweise im Sinne der Schulmedizin nicht an. Das ReguScope ersetzt keine schulmedizinische Differentialdiagnostik, sondern soll diese im Idealfall ergänzen.



Newsletter abonnieren   Partner
 

© 2016 by Quantica GmbH | Datenschutz | Impressum